Bist du g’scheit 2019

Lehrling des Jahres 2019 ist…

Die Entscheidung ist gefallen. Sechs Wochen lang lief die Suche nach dem Lehrling 2019. Zahlreiche Jugendliche wurden angemeldet, eine Expertenjury nominierte zehn davon für die Finalrunde. Dann folgte das Online-Voting. Die Wahl fiel auf Gerlinde Bürgmann aus Puch.

Im Mittelpunkt der Bewertung standen nicht nur schulische und berufliche Leistungen. Augenmerk wurde vor allem auf individuelle Persönlichkeitsmerkmale, Zielstrebigkeit und Einsatzbereitschaft sowie Entwicklungspotenzial gelegt. Gerlinde Bürgmann, eine 20-jährige Ofenbau- und Verlegetechnikerin aus Puch, hat die Wahl im Online-Voting schlussendlich für sich entschieden. Sie wurde am 3. Dezember von der Wirtschaftskammer Salzburg, dem ORF und den Bezirksblättern bei der Gala „Bist du g`scheit!“ im WIFI Salzburg als „Salzburgs Lehrling 2019“ ausgezeichnet.

Weiterlesen

Lehrbetriebe mit erstklassiger Ausbildung

Zum besten Lehrbetrieb in der Kategorie „Kleinbetrieb“ wurde der Friseurbetrieb Udo Bauregger in St. Johann gekürt. Seit der Betriebsgründung 1989 wurden bereits 40 Lehrlinge ausgebildet. Die jungen Mitarbeiter werden individuell gefördert und mit Zusatzausbildungen auf den neuesten Stand gebracht.

Die Snow Space Salzburg Bergbahnen AG in Wagrain ist der beste Lehrbetrieb 2019 in der Kategorie „Mittelbetrieb“. Durch eine hochwertige Fachausbildung in der eigenen Lehrlingsakademie sowie Persönlichkeitsseminare, Leistungsprämien und zahlreiche Mitarbeitervorteile gelingt es dem Unternehmen, junge motivierte Lehrlinge für die Seilbahnbranche zu gewinnen.

Tief verankert in der Unternehmenskultur ist die Lehrlingsausbildung auch in der Binderholz GmbH mit Standorten in St. Georgen, Unternberg und Hallein. Der Gewinner in der Kategorie „Großbetrieb“ hat in der Vergangenheit bereits zahlreiche Lehrlinge ausgebildet. Viele davon bleiben dem Unternehmen treu.

Weiterlesen

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar