Lehrbetriebe müssen neu aufgenommene Lehrlinge binnen zwei Wochen nach Lehrzeitbeginn (einschließlich Probezeit) bei den zuständigen Berufsschuldirektionen anmelden.

Unter Berücksichtigung des Kalenders und der rechtlichen Bestimmungen werden für das Schuljahr 2020/2021 folgende Schulzeiten und Termine festgelegt: Berufsschultermine 2020/21